Am 6. Juni informierten sich Landwirte und Berater beim Grünlandtreff der Niedergrafschafter Warengenossenschaften und der Fa. Limagrain über verschiedene Themen der Grünlandbewirtschaftung.

Der Grünladtreff fand auf einer Fläche des Betriebes Hennig Stegemann in Emlichheim-Volzel statt. Die Demofläche wurde im Herbst 2016 angelegt und zeigt Rot- und Weißklee, Luzerne, 7 einzelne Gräserarten in Reinsaat und 11 verschiedene Gräsermischungen.

06 gruenland1 800

Reiner Bröker und Reinhard Renger (beide Limagrain) stellten einzelne Gräser und deren Nutzen in verschiedenen Mischungen vor. Auch der Anbau von Klee und Luzerne wurde vorgestellt. Außerdem wurde über Grünlandpflege, Erntezeitpunkt, Schnitthöhe, Neueinsaaten und Qualitäten von Mischungen gesprochen und diskutiert.

Effiziente Düngung war das Thema von Gerrit Jan Klompmaker (Grenzland Anbauberatung). Aus dem Hintergrund der Düngeverordnung wurde über die optimale Nährstoffversorgung der Grasflächen mit Stickstoff, Kali, Gülle und Mineraldünger informiert und diskutiert.

 06 gruenland2 800

(von links Reiner Bröker, Reinhard Renger und Gerrit-Jan Klompmaker)

Wir stellen uns vor
Raiffeisenbank Emsland-Mitte eG/
Raiffeisen Ems-Vechte
Rundflug über die Kraftfutterwerke

Rundflug - Video

DVT Branchenfilm 
Wir machen Tiernahrung

 

raiffeisenbank 200